Der Bosch Health Campus vereint alle Institutionen und Förderaktivitäten der Robert Bosch Stiftung im Bereich Gesundheit mit den vier Säulen Behandeln, Forschen, Bilden und Fördern. Wir planen die Eröffnung eines Gesundheitszentrums nach unserem PORT-Konzept am Robert Bosch Krankenhaus, Standort City in Stuttgart. Unser Ziel ist es, nicht nur medizinisch Bedürfnisse zu adressieren, sondern auch die soziale Teilhabe und die Lebenssituation der Menschen nachhaltig zu stärken.

Aufgaben

Als Community Health Nurse in unserem Gesundheitszentrum nach dem PORT-Konzept arbeiten Sie in einem multiprofessionellen Team aus medizinischen, pflegerischen und therapeutischen Gesundheitsberufen. Gemeinsam stellen Sie eine umfassende, bedarfsgerechte Primärversorgung in einem großstädtischen Umfeld mit vielfältigem Versorgungsbedarf sicher. Konzeption von multiprofessionellen Versorgungsangeboten in der Primärversorgung Koordinierung von (komplexen) Versorgungsprozessen für Patient:innen und deren Angehörige Beratung von Patient:innen zur Unterstützung beim Umgang mit chronischen Erkrankungen Durchführung von Hausbesuchen, Kontrolluntersuchungen und Gesundheits-Check-ups Aufbau von sektorenübergreifenden Kooperationen mit lokalen Leistungserbringern im Gesundheitswesen und Netzwerkarbeit im Quartier Entwicklung und Einführung von Gesundheitsförderungs- und Präventionsangeboten (z.B. Selbstmanagementkurs INSEA) Mitwirkung bei der Umsetzung von E-Health- und KI-Anwendungen im Gesundheitswesen in Zusammenarbeit mit dem Bosch Digital Innovation Hub (BDIH)

Profil

Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachfrau/-mann oder Gesundheits- und Krankenpfleger/-in und begonnenes/abgeschlossenes Masterstudium in Community Health Nursing oder vergleichbares Studium Erfahrung im Bereich Community Health bzw. Public Health oder vergleichbarer Tätigkeiten wünschenswert Fachkenntnisse in integrierter Versorgung, Gesundheitsförderung und Prävention Selbstständige, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohe Patientenorientierung sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Begeisterung für die Mitarbeit und Gestaltung eines interdisziplinären Gesundheitszentrums nach dem PORT-Konzept ( www.bosch-health-campus.de/PORT )

Wir bieten

Möglichkeit zur Gestaltung und Umsetzung eines innovativen Gesundheitsprojekts Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team mit hoher Patienten- und Bedarfsorientierung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket Betriebliches Gesundheitsmanagement und Fitnessangebote JobRad-Leasing und Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen Bei Bedarf Mitarbeiterwohnungen sowie Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder unserer Mitarbeitenden in einer Kindertagesstätte in der Nähe
Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH

Mehr zum Job

Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort