Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten. Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und RBK Lungenzentrum Stuttgart (Klinik Schillerhöhe) sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr bis zu 40.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit über 3.000 Mitarbeitenden gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeitende bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Die IT-Abteilung des Robert-Bosch-Krankenhauses ist mit seinen ca. 50 Mitarbeitern für die informationstechnische Betreuung der drei Standorte Burgholzhof, City und Klinik Charlottenhaus zuständig. Sie ist in drei große Bereiche unterteilt: Der IT-Service realisiert den First-Level-Support, die Anwendungsbetreuung kümmert sich um die Betreuung und Weiterentwicklung der Anwendungssysteme und die Infrastruktur ist zuständig für den Betrieb und den Ausbau von Netzwerk und Servern. Betreut werden ungefähr 2.500 Rechner/Notebooks, 500 Drucker, 400 Server (inkl. virtuelle Server), 200 Peripheriegeräte, 80 Anwendungen und 3 Rechenzentren (Serverräume).

Aufgaben

Erste Kontaktperson und Problemlöser/in für Anfragen zu Hard- und Software telefonisch und vor Ort bei den Anwender/-innen während der Servicezeiten (Mo. - Fr. von 8 Uhr - 16:30 Uhr) Analyse, Priorisierung, Klassifizierung, Lösung und Dokumentation der Serviceanfragen im Ticketsystem Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den IT-Mitarbeiter/-innen Ableitung von Maßnahmen zur nachhaltigen Behebung von Störungen Mitwirkung bei der Optimierung von IT-internen Prozessen Nach Absprache Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Profil

Abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich Idealerweise Erfahrung im Bereich Helpdesk/Call-Center Ausgeprägte Service- und Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und ein gutes Auffassungsvermögen Teamfähigkeit und Selbstständigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse (C1) Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und Windows 10 ITIL-Kenntnisse von Vorteil

Wir bieten

Ein interessantes Aufgabengebiet mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten Mitarbeit in einem engagierten Team, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Unterstützung Eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket Umfangreiche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und Fitnessangebote JobRad-Leasing und Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen Bei Bedarf Mitarbeiterwohnungen sowie Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder unserer Mitarbeitenden in einer Kindertagesstätte in der Nähe
Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH