Senior Experte / Senior Projektmanager (m/w/d) Digital Patient Journey

Stuttgart
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Das Robert Bosch Centrum für Innovationen im Gesundheitswesen (»Fördern«, früher Gesundheitsbereich in der Robert Bosch Stiftung) konzipiert Projekte mit innovativen und zukunftsfähigen Lösungsansätzen zur Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung in Deutschland und nutzt dazu das Potential in seinem direkten Umfeld am BHC und von nationalen und internationalen Partnern. Erfolgreich durchgeführte Modelle machen heute schon deutschlandweit Schule.

Aufgaben

Sie konzipieren und entwickeln gemeinsam mit RBIG-Teamkolleg/-innen und dem KTBW-Team unter der Leitung von Prof. Oliver Opitz (KTBW=Koordinierungsstelle Telemedizin Baden-Württemberg,) Modellvorhaben zur »Patient Journey in a Digital World« entlang des Versorgungskontinuums und setzen diese um. Außerdem vertreten Sie das Thema und die Modellvorhaben nach außen und verantworten die Zusammenarbeit mit externen Partnern und Gremien. Sie arbeiten mit (internationalen) Partner/-innen, bauen Netzwerke auf, pflegen diese und arbeiten eng mit der Unternehmenskommunikation des Robert-Bosch-Krankenhauses und der Robert Bosch Stiftung zusammen.

Profil

Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium Mehrjährige Berufserfahrung mit Bezug zum Thema Gesundheit Erfahrung im Projektmanagement und Methoden wie Design Thinking, Co-Creation, etc. Fähigkeit, konzeptionell zu arbeiten sowie Planungsprozesse aktiv zu gestalten Kenntnisse der digitalen Gesundheitsversorgungslandschaft in Deutschland Kenntnisse in digitaler Transformation in der Gesundheitsversorgung Flexibilität, Aufgeschlossenheit und ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen

Wir bieten

Ein interessantes Aufgabengebiet mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten Mitarbeit in einem engagierten Team, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Unterstützung Flexible Arbeitszeitmodelle und Möglichkeit, in einem gewissen Umfang mobil zu arbeiten Eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket Umfangreiche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und Fitnessangebote Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen Bei Bedarf Mitarbeiterwohnungen sowie Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder unserer Mitarbeitenden in einer Kindertagesstätte in der Nähe
Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH