Assistenzarzt (m/w/d) für die Allgemein- und Viszeralchirurgie

Stuttgart
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an mehreren Standorten. Zum Krankenhausbetrieb mit über 3.000 Mitarbeitenden gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeitende bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Die 53 Planbetten umfassende Abteilung (inklusive chirurgischer IMC-Station) hat auf den Gebieten der onkologischen und minimal-invasiven Chirurgie, inklusive der robotischen Chirurgie (DaVinci Xi -Programm mit >200 Eingriffen), überregionale Bedeutung. Die klinischen Schwerpunkte der Abteilung sind neben dem aktiven Darm- und Pankreaszentrum die große Chirurgie von Pankreas, Ösophagus (RAMIE, neue GBA Mindestmengen erfüllt) und Leber, sowie die operative Behandlung maligner peritonealer Erkrankungen mittels zytoreduktiver Chirurgie und hyperthermer intraabdomineller Chemotherapie (PIPAC und HIPEC). Neben den genannten Schwerpunkten deckt die Abteilung das gesamte Spektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie im Rahmen eines großen Hauses der Zentralversorgung ab. Eine Forschungskooperation besteht mit dem Margarete-Fischer-Bosch Institut, an welchem eine eigene Wet-Lab Arbeitsgruppe zum Thema regionale Therapien für Metastasen zur translationalen Immunologie unterhalten wird.

Aufgaben

Assistenzärztliche Betreuung der Patient/-innen, sowie eigenständige Durchführung von Operationen an unseren beiden Standorten (RBK City und RBK Burgholzhof) Kooperation mit und Anleitung eines interdisziplinären Teams bestehend aus Ärzt/-innen, Pflegenden und der Patientenkoordination Beteiligung an der weiteren wissenschaftlichen und strategischen Entwicklung der Abteilung

Profil

Engagierte, freundliche und verantwortungsbewusste Persönlichkeit Interesse an der Weiterbildung im Gebiet Allgemein- und Viszeralchirurgie Gerne mit Erfahrungen in diesem Gebiet Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1) sowie Besitz der deutschen Approbation Über ein Teilzeitmodell und besondere Dienstzeiten im Bereich der ambulanten Chirurgie kann verhandelt werden

Wir bieten

Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit interessanten Gestaltungsmöglichkeiten Mitarbeit in einem engagierten Team, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Unterstützung Eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket Umfangreiche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und Fitnessangebote JobRad-Leasing und Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen Bei Bedarf Mitarbeiterwohnungen sowie Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder unserer Mitarbeitenden in einer Kindertagesstätte in der Nähe
Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH