IT-Infrastrukturadministrator (m/w/d) - Schwerpunkt Security- und Netzwerktechnik

Stuttgart
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten. Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und RBK Lungenzentrum Stuttgart (Klinik Schillerhöhe) sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr bis zu 40.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit über 3.000 Mitarbeitenden gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeitende bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Aufgaben

Administration und Optimierung des standortübergreifenden Netzwerks (LAN/WLAN/MAN), der Firewall und Proxysysteme bis zur Layer 7 Security sowie des SDN-Netzwerkes im Bereich Datacenter Sichere Integration verschiedener Netzwerkendgeräte (managed und unmanaged Devices, IoT bzw. medical IoT) Unterstützung im Betrieb von Windows Servern, Clients, Active Directory, Exchange sowie von Linux Systemen Aufbau eines intelligenten Netzwerkes, basierend auf Sicherheitszonen und Verfügbarkeitsanforderungen mit Endgeräteerkennung und automatische Zuordnung Monitoring von Netzkapazitäten und Verfügbarkeiten Kontinuierliche Weiterentwicklung der Security Umgebung Evaluation und ggf. Einführung eines privaten 5G Netzwerks Unterstützung der anderen Bereiche des IT-Infrastruktur-Teams (Server, Storage, Virtualisierung und Clients) Bereitschaft zur Teilnahme am IT-Rufdienst außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit Im Robert-Bosch-Krankenhaus wird in allen Bereichen der IT-Infrastruktur modernste Technologie von führenden Herstellern eingesetzt, deren Weiterentwicklung Sie mitgestalten können

Profil

Ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik bzw. eine durch langjährige Berufserfahrung erworbene vergleichbare Qualifikation Langjährige, detaillierte Erfahrungen in den Bereichen Netzwerk, WLAN, Netzsecurity, Netzwerkmonitoring und Troubleshooting sowie PKI, mTLS und 802.1X - erworben in großen Unternehmensnetzen Profundes Verständnis in den angrenzenden Bereichen der IT-Infrastruktur mit detaillierten Kenntnissen und Erfahrungen in Microsoft- und Linux-Umgebungen, im Bereich Client- und Applikationsmanagement sowie den Bereichen Storage und Virtualisierung Langjährige, detaillierte Erfahrungen in der Automatisierung von IT-Systemen Kenntnisse in Ansible und Powershell erwünscht Kenntnisse im Bereich IT-Grundschutz sowie Software Defined Networking Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft, Teamfähigkeit, Engagement, Kundenorientierung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit interessanten Gestaltungsmöglichkeiten Mitarbeit in einem engagierten Team, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Unterstützung Eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket Umfangreiche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und Fitnessangebote JobRad-Leasing und Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen Bei Bedarf Mitarbeiterwohnungen sowie Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder unserer Mitarbeitenden in einer Kindertagesstätte in der Nähe
Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH