Medizinischer Dokumentar (m/w/d) oder Medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d) für die Herz- und Gefäßchirurgie

Stuttgart
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Das Robert-Bosch-Krankenhaus (RBK) ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an mehreren Standorten in Stuttgart. Mit 1.191 Betten nimmt das RBK mit dem RBK Lungenzentrum Stuttgart, dem Robert-Bosch-Krankenhaus Standort City, der Klinik Charlottenhaus sowie der Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr bis zu 40.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit über 3.000 Mitarbeitenden gehören 20 Fachabteilungen, über 15 Medizinische Zentren und ein Bildungszentrum. Das RBK ist Teil des Bosch Health Campus, der auch die Forschungsinstitute und Förderaktivitäten der Robert Bosch Stiftung im Bereich Gesundheit vereint. Für Mitarbeitende bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Aufgaben

Erfassung und Aufarbeitung von Operationen der Herz- und Gefäßchirurgie Erstellung von Statistiken und Auswertungen Zusammenstellen der Daten für den Geschäftsbericht Pflege der herzchirurgischen Datenbank Erstellung der DGTHG Leistungsstatistik Erstellung der bundesweiten Qualitätssicherung für die Herzchirurgie der IQTIG: Datenerhebung Unterjährige Kontrolle der Auswertungen Überprüfen der Zwischenberichte Termingerechter Abschluss Erstellung der bundesweiten Qualitätssicherung für Carotis-Operationen der IQITG

Profil

Abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Dokumentar (m/w/d), Medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d), Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) oder vergleichbar Gute EDV-Kenntnisse und idealerweise Erfahrung im Datenmanagement Ausgeprägtes Organisationstalent, Zuverlässigkeit und hohe Teamfähigkeit Verantwortungsbewusste, strukturierte und selbständige Arbeitsweise Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

Ein interessantes Aufgabengebiet mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten Mitarbeit in einem engagierten Team, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Unterstützung Eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket Umfangreiche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und Fitnessangebote JobRad-Leasing und Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen Bei Bedarf Mitarbeiterwohnungen sowie Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder unserer Mitarbeitenden in einer Kindertagesstätte in der Nähe
Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH